GEGEN DEN STROM

Als größte Organisation ihrer Art setzt sich der Landesfischereiverband für Natur- und Gewässerschutz ein. Das neue Erscheinungsbild von Zeichen & Wunder macht die wichtige Arbeit des Vereins erlebbar: Plakative Typografie, ein sympathisches Bildzeichen und die von der Region inspirierten Farben Isarblau, Seeblau und Kieselgrau machen auf den Verband aufmerksam. Ein spannender Schriftmix, ein zeitgemäßer Illustrationsstil und die nahbare Bildsprache runden den gelungenen Eindruck ab.

TECHNISCHE UNIVERSITÄT DRESDEN 

Grundlage der Planung eines barrierefreies Leit- und Orientierungssystem ist die Anwendung des Zwei-Sinne-Prinzips, also die Vermittlung von Informationen über mindestens zwei Sinne. Die Informationen können auf taktilem, visuellem und / oder akustischem Wege übermittelt werden.

Studio KW wurde von der Technische Universität Dresden beauftragt ein barrierefreies Leit- und Orientierungssystem zu konzipieren. Die Herausforderung bei der Entwicklung dieses Systems lag darin, dass es in bis zu 200 unterschiedlichen Bestandsgebäuden Anwendung finden musste. Daher musste ein extrem flexibles System entwickelt werden, welches in all den unterschiedlichen Gebäudetypen gleich gut funktioniert.


Es ging darum auf der einen Seite ein System zu schaffen, welches das Zwei-Sinne-Prinzip beachtet und auf der anderen Seite das Corporate Design der TU-Dresden klar kommuniziert.

PRAXIS MEISTER

3 Ärzte aus der Familie Meister führen eine HNO-Praxis mit anthroposophischem Schwerpunkt, die außerdem Kinder- und Jugendmedizin abdeckt. 


Das Meister M mit den 3 Wellen steht somit in ihrer Vielschichtigkeit für 3 Ärzte, mit ihren verschiedenen Ausrichtungen und nimmt außerdem eine visuelle Anleihe der 4 (!) Elemente mit auf den Weg, die abgerundet wird von der ganz persönlichen Liebe zum Meer der ganzen Familie Meister. Kurz gesagt: klar, lebendig, persönlich mit einer gesundenden Prise Humor in der direkten Ansprache der Patienten.

TSCHAKA BÄÄM

Die Legatum Grundbesitz GmbH investiert langfristig in Immobilien. Wir investierten Ideen und Herzblut, um bereits Ende 2017 ge­gründe­te Unter­nehmen als starke Marke zu positionieren. Entstanden ist ein Design, das durch Qualität und Bodenständigkeit überzeugt. Basis ist das Logo, dessen zentriertes “A” aus dem Dach eines Hauses abgeleitet wurde. So einfach wie prägnant.


Designgrundlage war unser Design Tool­box­-System: Logo, Typo­grafie, Farb­welt, Key­visual, Icons, Pattern und Logo-Monogramm sind jeweils eigenständige, starke Gestaltungs­elemente und können mit wenigen Regeln kombiniert werden. Medial flexibel, eindeutig identifizierbar.

EINMAL KOMPLETT, BITTE

Dinsob hat mich gebeten, ein minimalistisches und cleanes CD für den Launch ihrer Marke zu entwerfen. Das Ziel war es, ein Designsystem zu erschaffen, dass durch einfache Rastersysteme und unkomplizierte Farben und Typografie Bestandteile die Marke authentisch und zuverlässig präsentiert.

BRANDING DACHWERK NRW

Umweltfreundlich und qualitativ hochwertig, dafür steht Dachwerk NRW. Das Unternehmen hat sich auf nachhaltiges und ökologisches Bauen spezialisiert. Wir haben für den Dachdeckerbetrieb Logo und Corporate Design entwickelt und handfeste Merchandise-Artikel erdacht, die die Philosophie des Unternehmens unterstützen.

MALEREI VÖLTER – CORPORATE DESIGN

Farbe neu definiert.


Absolute Wiedererkennung für das Unternehmen Völter. Die Malerei sticht mit dem Design in Neon-Gelb – Steingrau-Matt komplett aus der breiten Masse heraus. Die klassischen Farbstreifen wurden durch moderne Elemente und neu definierte Pinselstriche ersetzt. Durchgängig präsentiert sich die Firma intern und extern mit der neuen Geschäftsausstattung im zweifarbigen Sonderdruck, sowie mit Spezialfolie auf der gesamten Fahrzeugflotte, Außenwerbungen und Anhänger.


Das Outfit für alle Mitarbeiter besteht aus einem gebrandeten Arbeitsshirt und einer hochwertigen Arbeitshose in weiß mit Details und Nahtstreifen in Neon-Gelb. Beide Teile als Sonderanfertigung für das Unternehmen. Final wurde der Internetauftritt überarbeitet. Responsive und zeitlos.

MUTHPROBE

Der Obsthof Muth liegt am Rande des Odenwalds in Südhessen. Nach dem kompletten Markenrelaunch im Jahr 2016, wurde 2017 das Brennrecht sowie eine eigene Destille erworben. Die Gestaltung der Muthprobe geschah als zweite Stufe eines neuen Markenauftritts des Obsthof Muth. Im Gedanken daran, ein bezahlbares Produkt für den Kunden zu schaffen, welches preislich und optisch attraktiv gestaltet ist, entstand die Muthprobe. Der Name entstand aus dem Familiennamen der Hofinhaber: MUTH. Das Wortspiel in Kombination mit dem Familiennamen ergab den perfekten Produktnamen für das “Einführungsprodukt” der hauseigenen Brennerei. 


Die enthaltenen Liköre oder Brände in der Muthprobe stammen zu 100% aus eigener Herstellung. Die Obstbäume werden selbst angepflanzt, gepflegt und in der Saison die Früchte geerntet. Viele Früchte werden im Hofladen verkauft, ein Teil der Früchte wird zu Maische verarbeitet und anschließend gebrannt. 


Alle Bestandteile der Muthprobe werden von Hand erstellt und auf die Produkte gebracht: die Labels, die Abfüllung der Liköre und Brände und das Verpacken.


Mit bester Qualität aus dem aktuellen Sortiment bietet die Muthprobe Genussmomente für zwei Personen.


Die Muthprobe entstand mitunter als Teil der derzeit entstehenden Masterarbeit im Rahmen des Masterstudiums an der Diploma Hochschule. Neben exklusiven Produkten steht hier der digitale Wandel landwirtschaftlicher Betriebe im Fokus.

PÖHLMANN + KROMPASS

Architektur ist Design des Raums. Das beginnt mit dem Corporate Design des Architekturbüros.


Aus einer kleinen Anfrage wurde ein spannendes und umfassendes Projekt: Anstatt nur die Website auf Erweiterung und Umfirmierung hin zu aktualisieren, renovierten wir gleich die gesamte Selbstdarstellung der Münchner Planungs- und Ingenieurgesellschaft von Grund auf. Beratung, Entwurf und Ausarbeitung der inhaltlichen Strategie gingen dabei Hand in Hand mit der Entwicklung des Gestaltungsrasters und verbanden sich zum umfassenden Konzept einer gänzlich neuen Außendarstellung.


Kern des Konzepts ist die Dualität der zwei Disziplinen Architektur und Bauingenieurwesen, die sich ebenso gut ergänzen wie die beiden Geschäftsführer, die sie verkörpern: zwei Spezialisten, zwei Farben, ein eingespieltes Team.

MEHR ALS NUR SCHWARZWÄLDER KIRSCH

Seit acht Generationen steht das 5-Sterne-Hotel Traube Tonbach im Schwarzwald für perfekten Service und exzellente Kulinarik. Das schafft nur, wer sich kontinuierlich den Anforderungen des Marktes stellt und evolutionär weiterentwickelt. 


Im ersten Schritt wurde die Marke strategisch neu ausgerichtet und repositioniert. Auf dieser Basis haben wir dann in einem zweiten Schritt eine neue Bildsprache entwickelt und das Corporate Design überarbeitet. Das neue Erscheinungsbild umfasst u.a. die Geschäftsausstattung, Imagebroschüre und verschiedene Zielgruppenmailings. 


Die grafisch klare Gestaltung und die natürliche Haptik des unterstrichenen Papiers transportiert die Identität des Hauses und das Naturerlebnis vor Ort.

LOCORITO – CORPORATE IDENTITY

Burger? Pizza? Pasta? Haben Städte zuhauf zu bieten. Aber ein echter Burrito-Laden? In Hannover bislang Fehlanzeige. Darum haben wir dem ersten mexikanischen Fast Food Restaurant der Stadt Namen und Gesicht gegeben. Das Konzept fürs »Locorito« setzt sich nicht nur in der Location konsequent durch – von der Geschäftsausstattung über die Karten bis zum eigenen Newspaper. Auch auf Social Media, Citylights und Anzeigen strahlt das Corporate Design direkt mexikanisches Lebensgefühl aus.

FORMAT ARCHITEKTUR

Das Kölner Büro Format Architektur vertritt seit fast 20 Jahren eine dem städtebaulichen Kontext entsprechende Architektur, die das Vorhandene respektiert und sich durch eine zeitlose moderne Gestaltung auszeichnet.


Gestalterische Zurückhaltung und Materialeinheitlichkeit dienen als prinzipielles Mittel zur Umsetzung der architektonischen Ideen. FORMAT legt in seinen Projekten großen Wert auf ökonomische und ökologische Überlegungen.


Das neu entwickelte Corporate Design unterstreicht sowohl im Markentauftritt, als auch bei der Webpräsenz, das zeitlose moderne Selbstverständnis von Format.

HELDEN UND MENTOREN

Eine besondere Marke für ein außergewöhnliches Duo. Unsere Challenge war es, für die Beiden eine Identität zu entwickeln, die gleichzeitig professionell, sympathisch und flexibel ist. Genau wie die Personen, die hinter Helden & Mentoren stehen. Die in Ihren Workshops ein Spannungsverhältnis aufbauen zwischen Theorie & Praxis. Zwischen Nahbarkeit & Beratung. Das Ergebnis: eine modulare, lautstarke Toolbox für ihre tägliche Arbeit als Coaches / Moderatoren, die zur eigenständigen Erweiterung motiviert.